15.7 °C Wassertemperatur Bodensee

Wassertemperatur Bodensee



aktuelle Wassertemperatur: 15.7°C in 0,5m Tiefe

Messung Wassertemperatur Differenz
aktueller Wert (06:00 Uhr) 15.7 °C
gestern (12:00 Uhr) 15.9 °C -0.2 °C
vorgestern (12:00 Uhr) 15.7 °C 0 °C
Vorwoche 16.6 °C -0.9 °C
Vormonat 21.5 °C -5.8 °C
Vorjahr 19.2 °C -3.5 °C
Wassertemperatur
4.3 (85.64%) 39 votes


Wassertemperatur / Pegel Newsletter

Wie häufig möchten Sie den Newsletter erhalten?
täglich (unsere Empfehlung) | wöchentlich

Wassertemperatur 48 Stunden

Bodensee Wassertemperatur - 48 Stunden

Wassertemperatur Verlauf 14 Tage

Bodensee Wassertemperatur


20 Kommentare

  1. Ersteh manche Kommentatoren nicht… super Seite. 1min und man ist informiert. Inkl. Statistik und Vergleichswerten. Wer mehr infos sucht muss halt tiefer googlen. Mir haben die infos hier gereicht.

  2. mir fehlt ein jahresdiaagram…
    zusätzlich wäre noch eine vergleichstemperatur aus 10 30 und 50 meter interessant.
    ich vermute das er in der tiefe deutlich wärmer ist hab aber keinerlei vorstellung.

  3. So ein Unsinn! Heute, 12.05.2016 eine Wassertemperatur von 13,1 grad. Kann sein. Gester, 11.05.2016 0 grad. Die Software sollte dahingehend fehlerlbeseitigt werden, dass bei Fehlen einer Messung nicht automatisch NULL gesetzut wird. Nehmt als Ersatzwert doch einfach den letzten gültigen oder interpoliert. So wie hier ergibt sich eine VÖLLIG falsche Darstellung.

    • Hallo Dieter,

      vielen Dank für den aufmerksamen Hinweis. Es gab gestern 11.5.2016 tatsächlich ein Problem bei der Temperatur Erfassung. Wir werden das beobachten und gegebenenfalls eine, wie von dir vorgeschlagene Fallback Lösung aufbauen.

      viele Grüße
      das Bodenseee Team

  4. Also die 25 Grad Wassertemperatur halte ich für leicht übertrieben. Mein Echolot sagt 20 Grad und hier in Hagnau zeigt das Thermometer 20,5 Grad in 1 Meter Tiefe. Trotzdem ist es sehr angenehm.

  5. Altmann Jürgen

    Wir haben am Samstag und gestern in der Badi in Goldach am Bodensee 16°C Wassertemperatur gemessen. Vor dem Gewitter und Sturm in der Nacht auf Samstag hatten wir auch 22°C. Ist es möglich dass der Sturm das kalte Wasser aus der Seetiefe an die Südseite (Schweiz) des Bodensee gespült hat und die Nordseite (Deutschland) davon verschont wurde???

    • Hallo Strack,

      Infos zu den minimalen od. maximalen Wasserständen gibt es noch nicht.
      Das haben wir aber geplant und werden es hoffentlich in Bälde aufschalten können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.